Erdmandel

1,95 

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Vorrätig

Produkt enthält: 5 Korn

Kategorie:
Teile dieses Produkt:

Beschreibung

Süß, knackig und erinnert ein wenig an Kokosnuss, so schmeckt die Erdmandel. Wer sie nicht direkt frisch vernaschen möchte, kann sie auch trocknen und zu Mehl verarbeiten.

Die kleinen Knöllchen wachsen unter der Erde und können im Herbst geerntet werden. Das Laub der Erdmandel erinnert an Ziergras und ist dazu auch noch sehr dekorativ.

Die Aussaat erfolgt im März. Dazu die Erdmandeln 24 in Wasser einweichen und dann 1 cm tief in Aussaaterde pflanzen. Da die kleinen Knöllchen bei der Keimung manchmal zickig sein können, sollte man sie warm bei 22-25 Grad stellen, damit sie möglichst schnell keimen und nicht in der Erde faulen.

Am besten pflanzt man die Erdmandel in einen Topf oder Kübel, damit man es bei der Ernte leichter hat. Eine Pflanze pro Topf reicht, da sie Ausläufer bildet und sich schnell ausbreitet.

Eine Portion enthält 5 Erdmandeln.

Das Saatgut stammt aus dem Jahr 2020.


Aufgrund der EU-Saatgutverordnung muss ich darauf hinweisen, dass ich mein Saatgut ausschließlich als Sammelobjekt und Zierpflanzensaatgut verkaufe. Die daraus entstehenden Früchte sind nicht zum Verzehr bestimmt. Jegliche Information über Inhaltsstoffe, Geschmack und Verarbeitungsmöglichkeiten sind überliefertes Wissen und dienen nur zur allgemeinen Information.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Erdmandel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.