Shimofuri (panaschiert)

Beschreibung

Die Shimofuri ist eine tolle Neuheit aus der USA. Die panaschierte Ampeltomate stammt aus einer Kreuzung zwischen Whippersnapper  x Faelan’s First Snow und wurde von ihrer Züchterin sorgfältig auf ihr panaschiertes Laub und den Geschmack hin selektiert.

Die leicht ovalen Früchte haben eine hübsche Spitze, sind sehr saftig und schmecken fruchtig süß. Ich liebe sie aufgrund der zarten Säure, der weichen Schale und dem saftigen Fruchtfleisch.

Die produktive Pflanze ist ein richtiger Hingucker mit ihrem panaschierten Laub. Die Shimofuri wird circa 50cm hoch und kann sowohl in einer Hängeampel als auch in einem Topf mit Rankhilfe angebaut werden.

Den buschigen Wuchs, die frühe Reife und die rosa-pinke Farbe hat die Shimofuri offensichtlich von ihrem Elternteil Whippersnapper geerbt. Rundum eine tolle Tomate, die optisch und geschmacklich überzeugt.

Die Shimofuri ist weitgehend stabil, allerdings gibt es leichte Variationen bei der Fruchtform. Zwei von vier Pflanzen haben eine schöne Spitze ausgebildet und zwei waren eher rundlich-oval.

Zusätzliche Informationen

Kategorie

, ,

Standort

, ,

Form

,

Farbe

,

Wuchsform

,

Laub

Züchter

Herkunftsland

Ernte

Pflege

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Shimofuri (panaschiert)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.