Selbstversorgung – Marie Diederich, Wurzelwerk (Buch, gebunden)

29,90  *

Es gibt viele Wege zur Selbstversorgung. Jetzt geht es nur noch darum, herauszufinden, was du brauchst, wohin du willst

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Vorr├Ątig

Artikelnummer: LZ2682 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Gem├╝sebeete, Ziegen und Einmachgl├Ąser: Dein Weg zur Selbstversorgung

Tr├Ąumst du davon, jeden Morgen zum H├╝hnerstall zu schlendern, um deine Fr├╝hst├╝ckseier unter samtigen Federn hervorzuziehen? Am besten, bevor du eine Runde durch den Garten drehst, knallrote Tomaten von den Str├Ąuchern pfl├╝ckst und dir ein paar frische Kr├Ąuter aus dem Beet zupfst ÔÇô die du sp├Ąter gleich auf eine krosse, selbstgemachte Butterbrotscheibe legst? Ja, Selbstversorgung klingt fantastisch ÔÇô und f├╝r viele ist es nur eine Traumvorstellung. Marie Diederich hat es vor einigen Jahren gewagt und ihren Traum in die Realit├Ąt umgesetzt. Ihr Res├╝mee? Gar nicht so schwer. Und: F├╝r jeden umsetzbar. Ja, wirklich! In diesem Buch teilt sie ihre Erkenntnisse: Es gibt viele Wege zur Selbstversorgung. Jetzt geht es nur noch darum, herauszufinden, was du brauchst, wohin du willst ÔÇô und dir deinen pers├Ânlichen Lieblingsweg auszusuchen.

Ernte, bis die Sonne untergeht, hol Knusperbrote aus dem Ofen, bring deine Vorratsregale ins Wackeln ÔÇŽ

Wie kann so ein Leben als Selbstversorger*in aussehen? Klar, wenn du ein St├╝ckchen Gr├╝n hast, kannst du gleich loslegen, Beete anlegen oder Hochbeete bauen, die ultimativen Mischkulturpl├Ąne schmieden und deine H├Ąnde in viel Erde vergraben ÔÇô oder auch auf deinem Balkon Obst und Gem├╝se anbauen. Daf├╝r bietet dir Marie Diederich 40 ausf├╝hrliche Pflanzen-Portr├Ąts, unter denen du deine liebsten Beetbewohner ausw├Ąhlen kannst. Denn: Sie hat aus vielen unterschiedlichen Methoden ihre eigene entwickelt ÔÇô ohne Umgraben, mit viel Mulch und wenig Gie├čen und J├Ąten. So klappt die Selbstversorgung auch mit wenig Zeit. Oder aber du verziehst dich in die K├╝che, um zu schnippeln und zu r├╝hren ÔÇô und Gl├Ąser ├╝ber Gl├Ąser an eingemachten und fermentierten Pflaumen und Gurken zu stapeln. Oder w├╝nschst du dir den Duft von frisch gebackenem Brot? Dann mach dich an den Teig! Hast du Lust auf tierische Gesellschaft? Dann umgib dich mit gackernden H├╝hnern oder frechen Ziegen. Marie Diederich hat alles selbst ausprobiert. Sie f├╝hrt dich detailliert an jedes Thema heran, hat reihenweise Tipps f├╝r dich parat und zeigt dir einfach und Schritt f├╝r Schritt, wie du Jungpflanzen z├╝chtest, die Samen deiner Karottenpflanzen vermehrst, Marmelade einkochst oder was du brauchst, um es deinen Schafen so richtig gem├╝tlich zu machen. Worauf wartest du noch?

Mach dir deine Selbstversorger*innen-Welt, wie sie dir gef├Ąllt!

Selbstversorgung ÔÇô das klingt eine Nummer zu gro├č f├╝r dich? Keine Angst: Es geht nicht darum, von heute auf morgen dein komplettes Leben umzukrempeln, es geht nicht darum, alles perfekt zu machen ÔÇô sondern darum, was dir selbst guttut. Ob mit kleinen Schritten zum eigenen Gem├╝se oder zum ultimativen Selbstversorger-Garten ÔÇô ob du deine Wolle selbst spinnst, Milch in Joghurt verwandelst, ein Saatgutfest organisierst oder f├╝r deine Einkochexperimente beim Wochenmarkt im Nachbardorf einkaufst: Hauptsache, du gehst es an. Du bestimmst! Und: Damit erteilst du Abh├Ąngigkeiten, langen Transportwegen und umweltsch├Ądlichen Praktiken eine Absage. Stattdessen sch├╝tzt du Klima, Umwelt, Ressourcen ÔÇô und es macht einfach Spa├č, Selbstversorgung zu entdecken. Das klingt nach einem guten Plan? Dann nichts wie los: Da drau├čen wartet eine bunte Selbstversorger*innen-Welt auf dich, die vor Vielfalt, ungeahnten Geschmacksexplosionen und den knalligsten Farben nur so strotzt.

  • Gem├╝se, Brot, H├╝hner und gl├╝ckliche Selbstversorgung: Lass deinen Garten zum essbaren Eldorado aufbl├╝hen, f├╝lle deine Vorratskammer mit den umwerfendsten Geschm├Ąckern und erfahre, wie gut es sich anf├╝hlt, zum Fr├╝hst├╝ck in ultrakrosses, selbstgebackenes Brot zu bei├čen. Alles, was Marie Diederich dir hier vorstellt, ist tausendfach erprobt und funktioniert. Und Punkt.
  • Bring deine Beete zum Schw├Ąrmen, Strahlen, ├ťberlaufen: Wer darf rein in den Selbstversorger-Garten? Her mit kessen Fr├╝chtchen und Reinbei├č-Gem├╝se! In ├╝ber 40 ausf├╝hrlichen Pflanzenportr├Ąts erf├Ąhrst du alles rund um Pflege, Ernte und Vermehrung von Kartoffeln, Mangold, Buschbohne und Co. Ab in den Garten mit dir!
  • Selbstversorgung = Dauerjob? Von wegen: Hast du einmal den Dreh raus, h├Ąlt sich der Zeitaufwand in Grenzen. Selbst, wenn du nicht deine ganze Woche zwischen den Beeten, mit deinem Einkochtopf oder im H├╝hnerstall verbringen willst: Selbstversorgung kann auch neben einem Fulltime-Job, Studium, Familie und WG-Party klappen!

F├╝r die Umwelt

Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.

Wirf einen Blick ins Buch

 

Zus├Ątzliche Informationen

Gewicht 1284 g
Gr├Â├če 24,5 × 20 × 5 cm
Verlag

Umschlag

Hardcover

Seiten

312

Sprache

deutsch

Erscheinungsdatum

09.05.2022

Auflage

3. Auflage, 3., mit Fotografien von Janis Jean Stoye und Marie Diederich

ISBN13

978-3-7066-2682-8

Autor

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung f├╝r „Selbstversorgung – Marie Diederich, Wurzelwerk (Buch, gebunden)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert